Du kannst nur in deinen eigenen Mokassins durchs Leben gehen.
Sprichwort amerikanischer Ureinwohner

Mitten im Leben - Eine Visionssuche für Frauen

Das Alter jenseits der 40 und 50 ist für viele Frauen eine ganz besondere, oftmals herausfordernde Phase im Leben: sie stehen mitten im Leben, haben schon einiges an Erfahrungen gesammelt, Familienkonstellationen und Lebensinhalte ändern sich und der eigene Körper funktioniert auch nicht immer mehr so wie gewohnt und gewollt.

Für viele eine Zeit, Bilanz zu ziehen und voraus zu schauen: Was möchte ich noch von meinem Leben?

Dein Gewinn:
Neben einem inspirierenden Erfahrungsaustausch mit anderen – in der Mitte des Lebens stehenden – Frauen wirst du anfangen, Dinge lassen zu können, die du nicht ändern kannst und Mut entwickeln, dein Leben so zu gestalten, wie du es gestalten möchtest.
Du hast die Chance, die Lebensmitte zu etwas Besonderem werden zu lassen und als eine Phase zu betrachten, die dir hilft, nicht mehr passende Wege zu verlassen und dich neu zu orientieren.

Seminarinhalte:
Es reicht nicht, so jung wie möglich bleiben zu wollen – körperliche Einschränkungen können wir uns nicht auf Dauer schön reden. In diesem Seminar nehmen wir die besondere Herausforderung der Lebensphase „in der Mitte des Lebens" ernst und trauen uns zu schauen:

  • Was verändert sich und was macht uns dabei vielleicht auch Angst?
  • Womit müssen wir uns gegebenenfalls abfinden?

Es gibt dabei durchaus auch Positives: 
In der neueren Gehirnforschung wurde festgestellt, was das reife Gehirn tatsächlich besser kann - Lösungen finden! Denn das Gehirn greift auf einen großen Erfahrungsschatz zurück und kann mit Komplexität besser umgehen. Es versetzt uns in die Lage, ein umfassenderes Bild der Welt zu sehen und kreativ zu werden.
Auch alte Leidenschaften wieder aufleben zu lassen, bewirkt, dass der Energielevel und das Lebensgefühl steigen.

Deshalb werden wir uns auch mit folgenden Aspekten reflektierend, kreativ, neugierig und humorvoll beschäftigen:

  • Welche Potenziale und Leidenschaften schlummern in mir?
  • Was habe ich noch alles vor? Gibt es (geheime) Wünsche und Visionen?

Zielgruppe:
Frauen ab 40/50 Jahren aufwärts, die neugierig darauf sind, was das Leben ihnen weiterhin zu bieten hat und dies in die eigene Hand nehmen wollen.

Methode:
Trainer-Inputs, Selbstreflexion, Kleingruppenarbeit, Erfahrungsaustausch, kreative Selbsterfahrungs- und Achtsamkeitsübungen

Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Frauenkommunikatiosnzentrum Aranat e.V. statt.

Termin:
8 Abende - montags 19.30 – 21.00 Uhr
27.03., 10.04., 8.05., 22.05., 19.06., 26.06., 3.07. und 17.07.2017

Gebühr:
108,00 € / 72,00 €  Sozialplätze 36,00 €

Veranstaltungsort und Anmeldung
Hier klicken: Aranat e.V.
Steinrader Weg 1
23558 Lübeck