Ich biete Einzeltherapie bei:

  • Sinn- und Lebenskrisen
  • Burnoutgefahr
  • Essstörungen
  • Missbrauchserfahrungen
  • Angst- und Panikerkrankungen
  • traumatischen Erlebnissen
  • Depressionen
  • Wechseljahrebeschwerden
  • und anderen Übergängen des Lebens

Im therapeutischen Prozess nutze ich -neben dem Dialog- Intuition und Kreativität, verschiedene Aufstellungsmethoden und Imaginationen.

Sie können

  • ihre Kraftquellen erforschen, Ressourcen (wieder-) entdecken und Ihr Selbstwertgefühl stärken.
  • in Kontakt mit Ihrer inneren Mitte kommen und sich "mit sich befreunden".

Sie haben die Möglichkeit,

  • Mut und (Selbst-) Vertrauen zu finden, um neue Wege oder ungewohnte Schritte auszuprobieren.
  • zu lernen, Krisen als Wachstumsimpuls sinnvoll zu nutzen.

Mit meiner Hilfe werden Sie

  • entdecken, wo Ihre "eigentlichen" Grenzen und Potenziale liegen,
  • erspüren, welche Botschaften Ihr Körper sendet und
  • herausfinden, wie Sie "Hier und Jetzt" zufrieden leben können.

Dabei bin ich der Überzeugung, dass die eigenen Gefühle und Ressourcen durch das Erleben und Handeln im therapeutischen Prozess intensiver wahrgenommen werden können als durch das "Darüber-Reden". Die sogenannten Aha-Erlebnisse, die sich dadurch einstellen, fördern den Wachstumsprozess und die persönliche Kompetenz.

Wichtig ist hierbei das Prinzip der kleinen Schritte!


Honorar:
75.- € pro Sitzung

Zur Kontaktaufnahme und Orientierung biete ich in meiner Praxis in Krummesse (8km von Lübeck) ein unverbindliches Beratungsgespräch an (35.- €).

Für Menschen mit geringem oder keinem Einkommen biete ich Sozialtarife an.

Eine Therapie-Stunde dauert 60 Minuten und wird -je nach Prozess- wöchentlich oder 14tägig vereinbart. Ich arbeite mit Selbstzahlern; eine Kostenübernahme durch Privatkassen bzw. privaten Zusatzversicherungen sind im Einzelfall möglich (Abrechnung für Psychotherapie nach GebüH - fragen Sie bitte Ihre Krankenkasse!)

Aktuelle Informationen zu Zusatzversicherungen erhalten Sie auch unter folgendem Link: Heilpraktikerversicherung Psychotherapie